09.07.2024

Marktschrei Woche 28

Aktuelles / Saisonstart / Neu

Bio Zucchetti gelb
Schweiz
Bio Bohnen Bobby Schweiz
Bio Tomaten San Marzano Schweiz
Gurken Niederlande
Bohnen Bobby Zentralschweiz
Beerenmix Schweiz
Cima di Rapa abgepackt Italien

Problematisch

Jumbo festkochend Schweiz
Jumbo mehligkochend Schweiz
Fleischtomaten Schweiz
Cherry-Grapptomaten Schweiz
Gurken Schweiz
Bio Nüsslisalat 10 x 100 g Schweiz
Bio Nüsslisalat 1 kg Schweiz
Bio Peperoni grün Spanien
Bio Gurken Schweiz
Bio Aprikosen Schweiz
NHF Gala II
Schweiz

 

Zurzeit erhältliche Produkte aus der Zentralschweiz

Apfelsaft frisch / pasteurisiert
Lauch grün
Knollensellerie
Lollo
Eichblatt
Kopfsalat rot und grün
Salanova Krispy und Typ Kopfsalat rot und grün
Kohlraben mit und ohne Kraut
Fenchel 
Broccoli
Blumenkohl weiss
Kabis weiss (rot neue Ernte)
Schweizer Erdbeeren (kleine Mengen) 
Gurken
Gurken Nostrano
Strauchtomaten
Tomaten 57+
Cocktailtomaten
Roma-Grapptomaten
Zucchetiblüten
Zuccheti grün
Zucchetti gelb
Bobby Bohnen
Blauer Waldmeister

Bitte beachten Sie, dass wir bei diesen Produkten möglicherweise nicht die ganze Menge aus der Zentralschweiz beziehen. Bitte äussern Sie ihren Wunsch nach Zentralschweizer Ware bei der Bestellung ausdrücklich, falls Sie zwingend das regionale Produkt möchten. 

 

Aktuelle Marktinformationen

Baked- und Jumbokartoffeln
Die Bestände an Importkartoffeln sind fast aufgebraucht, sodass unsere Produzenten und Lieferanten jetzt das volle Sortiment an Schweizer Kartoffeln anbieten können. Bei den Baked- und Jumbo-Kalibern zeigt sich momentan, dass die grösseren Kaliber (über 55 mm) nur sehr sporadisch verfügbar sind. Deshalb müssen unsere Lieferanten und Produzenten vorübergehend die Jumbo- und Baked-Linien auf 50 mm+ anpassen. Sobald sich die Lage entspannt, werden wir wie gewohnt die Kaliber 55 mm+ liefern können.

Zentralschweizer Bohnen
Bobbybohnen, Buschbohnen, Gartenbohnen oder wie auch immer man sie nennt, sind unglaublich vielseitig. Das schöne Wetter der letzten Tage hat ihr Wachstum stark begünstigt, sodass sie nun auch in der Zentralschweiz wieder verfügbar sind. Wichtig ist, dass die Bohnen vor dem Verzehr gedämpft, gekocht oder blanchiert werden – je nach gewünschter Knackigkeit – da sie roh nicht geniessbar sind.
Als einfaches Beigemüse zu Rindergeschnetzeltem oder Fisch geraten Bohnen leicht in den Hintergrund. Doch in einem sommerlichen Salat mit Zwiebeln, grünen Tomaten und einem würzigen Dressing spielen sie eindeutig die Hauptrolle.

Gala II
Es ist zwar kein Wurm drin, aber irgendwie doch. Die letzten Jahre waren für Schweizer Kernobst, besonders für Äpfel, nicht optimal. Die Gala II Klasse ist so begehrt wie Taylor Swift-Konzerttickets. Hier gilt daher, wer zuerst kommt malt zuerst und es “häd solangs häd”. 

Update Blattsalate und Kohlgemüse
Letzte Woche haben wir erwähnt, wie sehr das wechselhafte Wetter in der Schweiz unseren Blattsalat und das Kohlgemüse beeinträchtigt hat. Ein riesiges Dankeschön an unsere Erzeuger, die trotz vieler Ausschussware immer noch Top-Qualität liefern konnten – ihr habt Grossartiges geleistet! Ab Ende dieser Woche können wir ein wenig aufatmen: Die neuen Blattsalatfelder sind fast bereit für die Ernte, und frischer Wind wird über die Salatfelder wehen! Apropos Wind und Wetter… in den nächsten Tagen werden sommerliche Temperaturen erwartet. Daher empfehlen wir erfrischende Salate und viel Flüssigkeit.

Cima di Rapa
Und jetzt zu einer leckeren Neuigkeit: Trotz der Dauerhitze in Italien ist Cima di Rapa schon verfügbar! Für Kenner eine grossartige Nachricht – wer seinen intensiven Geschmack bereits auf der Zunge spüren kann, bevor er auf die Gabel kommt, weiss, wovon ich spreche. Hmmmm… genau das meine ich! Also, jetzt zugreifen, im Shop nachschauen oder kurz anrufen. Wir sind für dich da!