18.08.2021

Marktschrei Woche 33

Aktuelles / Saisonstart / Neu

Steinpilze halbiert Serbien

Problematisch

Diverse Tomaten Schweiz
Zucchetti grün Schweiz

Saisonende

Zurzeit erhältliche Produkte aus der Zentralschweiz

Apfelsaft frisch / pasteurisiert
Sellerieknollen
Pfälzer gelb
Randen gedämpft, vakumiert, ungeschält
Eichblatt grün
Kopfsalat grün
Kohlraben weiss und violette mit Kraut
Lauch grün offen und gebündelt
Sommerportulak
Eiszapfen Bund
Baby Pariser Bundkarotten
Blattsalat Mix
Salanova Crispy grün und rot
Blumenkohl weiss
Broccoli offen
Blattsalat

Bitte beachten Sie, dass wir bei diesen Produkten möglicherweise nicht die ganze Menge aus der Zentralschweiz beziehen. Bitte äussern Sie ihren Wunsch nach Zentralschweizer Ware bei der Bestellung ausdrücklich, falls Sie zwingend das regionale Produkt möchten.

Aktuelle Marktinformationen

Marktsituation
Die Situation in Südafrika ist immer noch gleich. Wegen eines Kälteeinbruchs ist die Situation mit dem Babygemüse sehr schwierig. Vor allem sind Baby Patisson grün und gelb betroffen. Es hat wenig bis gar keine Ware zur Verfügung und die Qualität ist nicht wie gewohnt. 

In der Schweiz ist es ebenfalls schwierig wegen der Wetterlage von den letzten Wochen. Tomaten können nicht richtig nachreifen wegen den starken Temperaturschwankungen, wodurch die Früchte extrem gestresst sind. Diverse Salate mangeln immer noch, sowie Blumenkohl und Broccoli. Aus diesem Grund müssen wir die Ware importieren.  

Tasty-Water
Egal ob bei heissem oder kühlem Wetter – das Tasty-Water ist die beste Erfrischung mit dem natürlichen Geschmack und den wichtigen Vitaminen von Zitrone und Ingwer. Das Tasty-Water ist so wertvoll durch die Komponente des Ingwers, welcher das Immunsystem stärkt. Den erfrischenden Zitronen Scheiben, die reich an Vitamin C sind und dem erfrischenden Wasser, welches den natürlichen Geschmack der beiden Komponenten vereint zu einem herrlich frischen Getränkt. 

Butternusskürbis
Der Butternusskürbis hat eine hellgelbe, glatte Schale, helloranges Fruchtfleisch und ist oben schmal mit einem dicken, birnenförmigen Ende. Deshalb ist er auch als Birnenkürbis bekannt. Er hat nur wenig Kerne und damit jede Menge Fruchtfleisch, das man gut verarbeiten kann. Das buttrige-nussige Aroma des Kürbisses ist einzigartig. Da sein Fruchtfleisch weich ist und sich gut schneiden lässt, verarbeitet man ihn gern zu Kürbissuppen oder Püree. Man kann das Fruchtfleisch aber auch in Streifen schneiden und den Butternut-Kürbis im Ofen garen. Man kann den Kürbis auch roh als Salat essen, indem man ihn raspelt oder in streifen schneidet und ihn dann mit Rucola zusammen kombiniert. 

Wassermelone kernarm
Die Wassermelone erfreut sich vor allem im Sommer grosser Beliebtheit, denn an heissen Tagen lassen wir uns die saftige Frucht besonders gerne schmecken. Ein hoher Wassergehalt und fruchtiger Geschmack machen Wassermelonen zur gesunden Erfrischung – fast ohne Kalorien. Am liebsten wird diese Melonensorte frisch und roh verspeist, doch leckere Wassermelone-Rezepte wie Bowle, Smoothies oder Fruchtsorbet sind der Renner auf jeder Gartenparty.