20.09.2017

Marktschrei Woche 38

Aktuelles / Saisonstart / Neu

Birnen Kaiser Schweiz
Blumenkohl orange Spanien
Blumenkohl violett Spanien
Rosenkohl Niederlande
Einschneidekabis Schweiz
Catalognia (VB) Portugal
Castelfranco (VB) Portugal

Saisonende / Problematisch

Zwetschgen Schweiz
Melonen Galia Spanien
Melonen Cantaloupe Spanien
Honigmelonen Spanien
Birnen Williams Schweiz

Aktuelle Marktinformationen

Zuchtpilze aus der Zentralschweiz

Shiitake, Pleos, Kräuterseitlinge, Nameko, Shimeji, Pom-pom frise als Solo oder das ganze vereint als Mischpackung!

Mit Kernser Edelpilze, wo wir bereits seit der ersten Stunde zusammenarbeiten, haben wir einen sehr innovativen und zuverlässigen Partner. Für mehr Infos lohnt sich einen Besuch unter www.kernser-edelpilze.ch.

Rosenkohl

Aktuell beliefern wir Sie zum grössten Teil mit Rosenkohl aus der Schweizer Produktion. Die Fehlmengen ergänzen wir mit Importen aus den Niederlanden. Aufgrund von geänderten Gesetzgebungen bezüglich des Einsatzes von Pestiziden und Fungiziden kämpfen die heimischen Produzenten mit Schädlingsbefall und haben grössere Ernteausfälle als in den vergangenen Jahren.

Blumenkohl/Broccoli

Anfangs Woche war die Verfügbarkeit beim Blumenkohl und Broccoli stark beschränkt. Wir haben die Lieferbereitschaft mit Importen aus Deutschland, Spanien und den Niederlanden sichergestellt. Aufs Wochenende erwarten wir wieder grössere Mengen aus der Schweiz und der Preis sinkt wieder etwas.

Nüssler

Aufgrund der kälteren Temperaturen und der kürzeren Tage wächst der Nüsslisalat sehr langsam. Die sprunghaft gestiegene Nachfrage lässt den Preis nach wie vor auf einem hohen Niveau verharren. Mitte nächster Woche erwarten wir allerdings grössere Mengen von unseren Produzenten, da die ersten Herbstsätze schnittbereit sein sollten.

Milchpreise

Auf das letzte Quartal vom Jahr 2017 noch die Nachricht: Die Branchenorganisation Milch hat Ende August der Anstieg der Milch-Richtpreise bekanntgegeben. Auf unserer Homepage unter Aktuelles -> News finden Sie die Medienmitteilung.

Zurzeit erhältliche Produkte aus der Zentralschweiz

Blumenkohl, Broccoli, Erdbeeren, Eichblatt grün und rot, Einschneidekabis, Eisberg, Endivien Lavata, Kopfsalat grün und rot, Lauch, Lollo grün und rot, Nüsslisalat, Gurken, Gurken Nostrano, Rotkabis, Sellerieknollen, Strauchtomaten, Zucchetti, Weisskabis, Wirz, Spaghetti Kürbis.

Bitte beachten Sie, dass wir bei diesen Produkten möglicherweise nicht die ganze Menge aus der Zentralschweiz beziehen. Bitte äussern Sie ihren Wunsch nach Zentralschweizer Ware bei der Bestellung ausdrücklich, falls Sie zwingend das regionale Produkt möchten.

Erzählen Sie es weiter
error