Benjamin Beck
Restaurant Neumühle
Bahnhofstrasse 9
6340 Baar

info@restaurant-neumuehle.ch
http://www.restaurant-neumuehle.ch

28.09.2018

Gefüllte Hacktätschli mit Mango-Ketchup

Rezept für 4 Personen

Mango-Ketchup

Zutaten

1 Stück Mango
2 Stück Schalotten
1/2 Stück Peperoncini
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Kardamom
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.25 l Wasser
0.05 l Apfelessig
100 g Zucker
2 EL Öl

Zubereitung

Die Schalotten andünsten, Peperoncini & Mango dazu geben und mit anschwitzen. Mit dem Apfelessig ablöschen und die 125 ml Wasser dazu geben.

Die restlichen Zutaten dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 min garen lassen. Danach alles pürieren und abfüllen.

Gefüllte Hacktätschli mit Käse

Zutaten

Füllung
300 g Mozzarella
100 g Greyerzer
8 Scheiben Schinken
Hacktätschli
60 g Brot, vom Vortag
100 ml Milch
80 g Zwiebeln
5 EL Öl
2 TL Butter
500 g Hackfleisch gemisch
1 EL Ketchup
1 EL Senf
1 Stück Ei
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Das Brot in 100 ml Milch und 100 ml Wasser ca. 15 min einlegen. Die Zwiebeln in der Butter leicht andünsten, Petersilie klein schneiden und dazu geben und abkühlen lassen. Das eingelegte Brot rausnehmen und ausdrücken. Dann alles zusammen vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Mozzarella mit den Händen zerkleinern und den Greyerzer mit der Reibe hinein reiben.

Das gemischte Hackfleisch in 8 gleich große Portionen legen, das selbe mit dem Käse machen und jeweils dann in einer Scheibe Schinken einwickeln. Nun die Hackfleisch Portionen mit dem Käse füllen und zu Kugeln formen. Es muss darauf geachtet werden, dass der Käse nicht raus schaut. Die Kugeln mit Öl einreiben und bei 200 Grad 10min im Backofen braten.

Tipp: Die gefüllten Hacktätschli passen perfekt zu gebratenem Gemüse und Bratkartoffeln oder Süßkartoffel Pommes.